UK Scholarship Application

Note: This section seeks to provide information for prospective applicants. It highlights the criteria at the heart of the application and selection procedure and stipulates the different steps which applicants will go through. As applicants are asked to provide application documents in German and will subsequently go through interviews and an assessment centre in German, the following information is provided in the “application language”.

Bewirb dich um ein Stipendium der sdw! (Aktuelle Bewerbungsphase bis zum 12.Mai 2017 offen)

Wir freuen uns über dein Interesse an einem Stipendium der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)! Das Stipendiatenprogramm umfasst eine finanzielle und ideelle Förderung. Die finanziellen Leistungen sollen dir ermöglichen, dich auf dein Studium zu konzentrieren, während die umfassende ideelle Förderung dir helfen soll, dein Wissen und deine Kompetenzen über das reguläre Studienmaß hinaus zu erweitern. Bei der sdw wirst du auf interessante Studenten und Alumni treffen, Freundschaften schließen und ein eigenes Netzwerk interdisziplinärer Kontakte knüpfen. In der Lokalgruppe ist dein Einsatz gezielt gefragt, da die Stipendiatinnen und Stipendiaten die Seminare der Gruppe selbst organisieren. Dabei sowie bei allen anderen Fragen rund um Förderung und Studium wird die Stipendiatengruppe zudem durch Vertrauensdozent Tom Kirchmaier und Vertrauensmanagerin Jana Hecker betreut, die ebenso wie die zentrale sdw Ansprechpartnerin Luise Heidenreich mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Als Stipendiat der sdw ist es keinesfalls erforderlich, einen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang zu belegen – im Gegenteil, die Stiftung ermuntert explizit Studierende aller Fachrichtungen zur Bewerbung! Eine Bewerbung vor Studienbeginn ist ebenso möglich wie Bewerbungen von Studenten, die sich um eine Förderung für einen Masterstudiengang bewerben möchten – allerdings muss die Förderdauer bei Aufnahme noch mindestens vier Semester der Regelstudienzeit betragen. Hierzu kann für Bachelorstudenten auch ein Masterstudiengang gezählt werden, wenn dieser direkt an den Bachelorstudiengang anschließt. Alle Informationen dazu findest du hier auf den zentralen Seiten der sdw.

Kriterien

Ob du für ein Stipendium infrage kommst, ist neben den formalen Voraussetzungen leicht anhand der folgenden Bewerbungskriterien ersichtlich. Diese solltest du neben überdurchschnittlich guten Leistungen im Studium erfüllen, da du entsprechend im Bewerbungsprozess daran gemessen wirst:

  • Gesellschaftliches Engagement, wie z.B. Gremienarbeit an der Hochschule, Mitwirkung in Vereinen oder in einer Partei, ehrenamtliches Engagement in der Kirche oder in sozialen Einrichtungen und Initiativen
  • Zielstrebigkeit
  • Soziale Kompetenz
  • Allgemeinbildung und gesellschaftspolitisches Interesse
  • Fähigkeit zu vernetztem Denken
  • Kommunikative Fähigkeiten

Prozess und Zeitplan

Das Auswahlverfahren findet einmal im Jahr statt und ist in ein lokales Vorauswahlverfahren bei der Lokalgruppe sowie ein zentrales Auswahlverfahren in Berlin unterteilt. Unsere Lokalgruppe empfiehlt dabei nur eine Auswahl von Bewerbern (Schritte 1-3 ) für das weitere Verfahren in Berlin (Schritte 4-6). Im Folgenden erfährst du, wie dies genau inhaltlich und zeitlich abläuft:

1Elektronische Bewerbung
Bitte fülle zunächst den Online-Bewerbungsbogen aus. Reiche diesen gemeinsam mit den kompletten schriftlichen Bewerbungsunterlagen - die Hinweise zur Anfertigung der Bewerbungsmappe findest du unter dem angegebenen Link - bei uns als eine zusammengefügte pdf-Datei über die untenstehende Bewerbungsmaske an uns. Bitte beachte dabei, die im Bewerbungsformular vorgegebene Reihenfolge der Dokumente einzuhalten. Um dies zu tun, müsstest Du zuvor die jeweiligen Dokumente sowie Gutachten und dein Foto (auf dem ausgefüllten Bewerbungsbogen) einscannen. Nach Versand erhältst du per Mail eine Empfangsbestätigung, so dass du sicher sein kannst, dass deine Unterlagen bei uns eingetroffen sind. (Bitte achte dafür auf ausreichende Kapazität deines Emailpostfachs.)
bis einschließlich 9. Mai 2016
2Einladung zum Interview
Im ersten Auswahlschritt wird ein Teil der Bewerber per E-Mail zum lokalen Interview nach London eingeladen. Das persönliche Kennenlernen ist uns sehr wichtig, da wir so von Euch und ihr von uns einen besseren Eindruck bekommt.
Mitte Mai 2016
3Interviews in London
Zu dem Gespräch bringst du bitte deine Bewerbungsmappe in dreifacher Ausführung als Hardcopy mit – inklusive Beglaubigungen wie von der sdw gefordert.
Ein Termin Anfang/Mitte Juni
4Einladung zum Auswahlverfahren in Berlin
Wenn wir Dich in den Schritten 1-3 auswählen und für den zentralen Prozess in Berlin "nominieren", wird sich die sdw direkt mit einer Einladung an Dich wenden.
Ende Juli
5Auswahlverfahren in Berlin
Näheres zum Ablauf findest du hier.
zwei Tage im Zeitraum 24. Oktober bis 5. November 2016
6Bescheid über Ergebnisca. drei Wochen später

Die Bewerbung um eine Promotionsförderung verläuft etwas anders

Externe Bewerbungen um eine Promotionsförderung können 2017 zu einer der folgenden Bewerbungsfristen eingereicht werden: 12. Mai 2017 und 1. September 2017.

Nähere Informationen findet ihr hier.

Interne Bewerber finden im Intranet alle weiteren Informationen.

FAQ und Hinweise

Eine sehr breite Palette häufig gestellter Fragen zum Bewerbungsprozess findet ihr hier auf der zentralen Homepage der sdw. Hinweise zu den Bewerbungsunterlagen findet ihr zudem am Anfang des Bewerungsformulars. Einige Fragen, die speziell bei Bewerbern bei der UK-Gruppe aufgetaucht sind, beantworten wir zudem hier.

Bewerbungsmaske

Verfügbar hier.